Pressemitteilung zur Konferenz am 20.11.2017.

Konferenz der Initiative Urheberrecht in Berlin erfolgreich zu Ende gegangen

„Daten sind das neue Erdöl“ – nur wo bleiben die Urheber*innen und Künstler*innen?

Für über 300 Teilnehmer*innen aus Politik, Wissenschaft, Kunst und Kultur und mit zahlreichen renommierten Sprecher*innen stand das Urheberrecht und sein Verhältnis zu Onlineplattformen in Deutschland, Europa und den USA im Mittelpunkt. Veranstalter der Konferenz war die Initiative Urheberrecht.

Pressemitteilung der Initiative Urheberrecht zum Abschluss der Konferenz (PDF-Download)


Begrüßung von Kathrin Röggla, Schriftstellerin und Vizepräsidentin der Akademie der Künste

Vortrag von Prof. Jane C. Ginsburg, Columbia University, New York

Keynote von Dr. jur. habil. Agnès Lucas-Schloetter, Ludwig-Maximilians Universität München

 


 
Alle vorangegangenen Konferenzen im Überblick: